30.04.2017

Richter und Clementz gewinnen SCOTT North Lake Enduro

Raphaela Richter (GER) und Jerome Clementz (FRA) haben sich beim Ziener BIKE Festival Garda Trentino powered by FSA den Sieg im SCOTT North Lake Enduro gesichert.

Die Deutsche vom Team Radon Factory konnte bei perfekten Bedingungen alle fünf Stages der knapp 38 km langen und mit rund 1.650 Höhenmetern gespickten Zweitauflage des Enduro-Formats am Gardasee für sich entscheiden und triumphierte in einer Gesamtzeit von 22:45.86 Minuten vor der letztjährigen Dritten Franziska Meyer (GER; 23:41.16) von Ghost Factory Racing.

Irene Schachinger (AUT) rundete in einer Zeit von 27:09.62 das Podium ab.

Während Richter bei den Damen dominierte, präsentierte sich Clementz bei den Herren als nahezu unbezwingbar.

Nachdem er auf den ersten drei Teilabschnitten wenige Sekunden auf die namhafte Konkurrenz herausgefahren hatte, musste sich der Cannondale/SRAM-Rider nur auf der vorletzten Stage des Kurses von Brentonico zum Busatte in Torbole Vorjahressieger Michal Prokop (CZE) geschlagen geben.

Dank einer erneut formidablen Performance und der Bestzeit auf dem abschließenden fünften Abschnitt stand dann aber der Sieg für den 32-Jährigen fest (18:22.13).

Ghost Factory Racing-Fahrer Prokop musste sich mit nur 12.28 Sekunden Rückstand mit Rang zwei (18:34.41) begnügen. Platz drei ging an Daniel Schemmel (AUT) vom Cube Action Team (18:49.86).

Die kompletten Ergebnisse stehen online bereit.

 

 

BIKE im Abo
Europas größtes Mountainbike-Magazin, bringt jeden Monat alles, was Mountainbiker interessiert: Tests und Technik ohne Fach-Chinesisch, Reviervorstellungen und Reisetipps, faszinierende Fotos und spannende Stories. Regelmäßig Fitness. Immer Fun.

Riva, 24. August 2017
Booking
Teilnehmerfotos
Sponsoren
Partner Events
  • TOUR Transalp
  • Alpencup
  • Amade Radmarathon
  • Eddy Merckx Classics
  • BIKE Transalp
  • Mondsee
  • BIKE Women Camp
  • Joyride Fest
Side Events
  • OPEN NIGHT
Trentino Sporting Adventure
trentino
Ziener