Details

Schwalbe mit neuem Hans Dampf vor Ort

30.04.2018 - 11:36

Die Weiterentwicklungen in der Bike-Branche machen auch vor den Reifen nicht halt. Beim 25. FSA BIKE Festival Garda Trentino hat Schwalbe den legendären und überarbeiteten Enduro-Reifen Hans Dampf vorgestellt.

Das radikal neuartige Profil soll laut Hersteller – kombiniert mit den bewährten ADDIX COMPOUNDS – ein neues Zeitalter der Kontrolle und Performance einläuten.

Und das für alle Laufradgrößen (24'', 26'', 27,5'' und 29'') und Extrabreiten bis 2.80.

Eine semi-offene Anordnung der Blocks, die zudem größere Durchmesser aufweisen, sorgt für mehr Langlebigkeit. Aggressive, kleinere Schulterbocks sorgen darüber hinaus für besseren Grip und Kontrolle auf lehmigem oder losem Untergrund.

Damit ist der Hans Dampf dank seines Stabilitätsversprechens der ideale Weggefährte für alle, die Trails, Kurven, Anlieger, Tables und Kicker lieben. Und dank der erhältlichen Extrabreite, dürfte sich der Reifen auch im eMTB-Sektor schnell zum neuen Liebling der Szene mausern.

NEU
BIKE Festival
Saalfelden
Leogang
BIKE Festival
Willingen